Das Overhead-Fotosystem  

Das Hochstativ-Fotosystem von OVERHEAD

Das System ermöglicht "Luftbilder" vom Boden aus mit einem transportablen bis zu 15 m ausfahrbahren Teleskopstativ. Dieses Stativ ist im Transportzustand ca. 2.8 m hoch. Es ist auf dem Dachgepäckträger des Firmen-Pkw montiert, dadurch ist ein schneller Auf- und Abbau möglich. Zusätzlich kann das Stativ „zu Fuß“ mit zwei kleinen Transporträdern an nahezu jeden Ort bewegt werden, somit ist der Einsatz auch an schwierigen Stellen möglich.

Am oberen Mastende wird beim Aufbau ein Kamerasteuerkopf mit einer Spiegelreflexkamera CANON 400D befestigt, der sich ferngesteuert bedienen lässt. Über das mitgelieferte Steuerkabel lassen sich folgende Funktionen realisieren:
  • Zoom-Funktion (entsprechend dem verwendeten Zoomobjektiv)
  • Kameradrehung um 360 °
  • Kippen der Kamera in alle 4 Achsrichtungen bis ca. 85 °

Durch eine Steuereinheit, mit übersichtlich angeordneten Bedienelementen und einem Farbmonitor, lassen sich die aufzunehmenden Objekte in eine gute optimierte Position bringen. Bilder werden aus variabler Höhe erfasst und am Farbmonitor kontrolliert. Der Kunde kann den gewünschten Bildausschnitt sowie weitere Fotodetails selbst bestimmen. Die Speicherung der Bilder erfolgt ebenfalls ferngesteuert mit der Steuereinheit auf die Karte der Digitalkamera.

Durch diese flexible und preisgünstige technische Ausrüstung ist eine Verwendung des Systems auch auf anderen Anwendungsgebieten gegeben. KPS-FOTOMESS nutzt die Technologie auch für den Einsatz in der terrestrischen Photogrammetrie. Eine Weiterverarbeitung dieser Bilder erfolgt technologisch mit der Bildberechnungs-Software ELCOVISION 10 der Firma PMS AG (Schweiz) und der CAD-Software AUTOCAD (USA).

Kontakt | Impressum | AGB | Partner | So finden Sie uns | Über KPS-FOTOMESS
© 2007-2008 KPS-FOTOMESS. Alle Rechte vorbehalten!